HOME

I

WIRENERGIE SPARENENERGIE ERZEUGENFRAGENLINKSANLAGENIMPRESSUMSTART

Beispielrechnung

SOLARTHERMIE

Durch solarthermische Anlagen wird, ohne Umwege über andere Energieformen, die Wärmeenergie der Sonne direkt für die Warmwasseraufbereitung nutzbar gemacht.

Durch Unterstützung der Warmwasserversorgung oder, noch besser, wenn genügend nutzbare Fläche zur Verfügung steht, zur Heizungsunterstützung eignet sich die Solarthermie besonders.

Gerade in unseren Breitengraden ist ihr Energiebeitrag in der Übergangszeit im Frühjahr oder Herbst nicht zu unterschätzen.

In Abhängigkeit von Verbrauchsgewohnheiten und des zu versorgenden Raums, gilt die Solarthermie, meist in Verbindung mit herkömmlichen Heizungskonzepten oder z.B. mit zukunftsweisenden Holzpelletheizungen, als eine wichtige und günstige Energiequelle, die schnell direkte positive finanzielle Auswirkungen zeigt.

zurück