HOME

I

WIRENERGIE SPARENENERGIE ERZEUGENFRAGENLINKSANLAGENIMPRESSUMSTART

Beispielrechnung

FOTOVOLTAIK

Fotovoltaik bedeutet, dass Strom durch die Energie der Sonne erzeugt wird. Dies geschieht durch den sogenannten fotoelektrischen Effekt.

Es wird in einer fotovoltaischen Zelle (derzeit meist aus Silizium) mit Hilfe der Strahlungsenergie der Sonne eine durch Elektronenmangel, bzw. -überschuß hervorgerufene Spannungsquelle erzeugt.

Durch bestimmte Schaltungskonzepte werden die einzelnen Zellen zu sogenannten Modulen zusammengefasst, die ein Vielfaches der Leistung einer einzelnen Zelle ermöglichen.

So kann aus der, grenzenlos zur Verfügung stehenden, Energie der Sonne Strom gewonnen werden. Vor allem für Regionen, für die eine Erschliessung durch ein öffentliches Stromnetz nicht zur Verfügung steht, eignet sich diese Form der dezentralen Energieerzeugung. Aber auch im Zuge des Erneuerbare Energie Gesetzes (EEG) hat die Fotovoltaik als innovative und rückstandsfreie Energieerzeugung, ihren Siegeszug angetreten.

zurück